Kindertraum e.V.
 
 
 
Kindertraumladen
Kindertraumladen
 
Im November 2000 eröffnete der Verein Kindertraum in der Fußgängerzone in Kaldenkirchen einen Secondhand-Laden. Hier arbeiten ausschließlich ehrenamtliche Kräfte von mittwochs (10-12 Uhr und 15-18 Uhr) bis samstags (10-12.30 Uhr). Der Kindertraum-Laden nimmt Sachspenden wie Kleidung, Bücher, Hausrat (keine Elektrogeräte, keine Möbel) und Deko-Ware an, um sie weiterzuverkaufen. Mit den Einnahmen sichert der Verein einen Teil seiner Eigenleistung in der Integrationshilfe an den Schulen.
 
 
© 2011 Elterninitiative Kindertraum e.V.