Kindertraum e.V.
 
 
 
Berufsbildung und Arbeit
Berufsbildung und Arbeit
 
Kindertraum setzt nach der Schule die Arbeit in der Integration fort. Seit 2008 arbeiten behinderte Jugendliche und junge Erwachsene in der Zirkus-Jugendherberge in Hinsbeck. Sie sind tätig in der Küche, Spülküche, im Service, in der Wäschepflege, in der Hausreinigung sowie in der Haustechnik und Grünpflege. Seit September 2010 arbeiten weitere Jugendliche in der Jugendherberge am Eggenberg in Brüggen. Die Gesamtleitung beider Maßnahmen hat die Diplom-Sozialpädagogin Nicole Podchull.
 
Das ursprünglich landesweite Pilotprojekt findet immer größeres Interesse bei anderen Trägern und ähnlichen Einrichtungen. Sechs junge Leute aus der Zirkus-Jugendherberge Hinsbeck hat der Landschaftsverband Rheinland im Dezember 2010 mit der erstmals vergebenen Auszeichnung für Teilhabe an Arbeit geehrt. Partner des Vereins Kindertraum sind die Jugendherbergen, das Heilpädagogische Zentrum (HPZ) Krefeld-Kreis Viersen sowie indirekt als Kostenträger die Bundesagentur für Arbeit (Berufsförderung) und der Landschaftsverband Rheinland (Arbeitsbereich).
 
Der Verein Kindertraum ist ständig auf der Suche nach Berufsbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in Partnerschaft mit weiteren Arbeitgebern, die bereit sind behinderte Menschen zu beschäftigen.
 
 
© 2011 Elterninitiative Kindertraum e.V.